Part 1/3: Welcher Stuhltyp bist du? Finde es heraus!

Magst du es leicht und verspielt oder eher dunkel und mysteriös? Finde heraus, welcher Stuhl zu dir passt.

Der Tagträumer

Hin und wieder lässt du deine Gedanken schweifen und löst dich von äußeren Einflüssen sowie von anstehenden Verpflichtungen, um deinen Geist auf Wanderschaft zu schicken und neue Energie zu tanken. Denn: Die besten Ideen kommen dir genau dann, wenn du nicht bewusst nachdenkst, sondern einfach vor dich hinträumst. Entgegen der altbekannten Meinung, Tagträumen sei eine negative Eigenschaft, fördert es nämlich in Wahrheit die Produktivität und Kreativität.

Diese positive Strahlkraft spiegelt sich in allen Bereichen deines Lebens wider, wo sich Nachdenklichkeit und Fröhlichkeit ergänzen und eine natürliche Leichtigkeit zum Vorschein bringen. In deiner Einrichtung findet diese Ausdruck in hellen natürlichen Materialien und dezenten Pastelltönen, die in Kombination miteinander verspielte Akzente setzen. Sanft abgerundete Formen lassen deine Gedanken sanft durch den Raum gleiten. Ein an den Windsor-Stuhl angelehntes Design versetzt dich durch seinen Vintage-Charakter in andere Zeiten und bringt neue Perspektiven ins Spiel. Dabei lassen die typischen dünnen Streben, die an das Grundgerüst eines Traumfängers erinnern, mit etwas Fantasie im Sinne einer indianischen Legende positive Träume und Gedanken hindurch und fangen negative auf.

Der Nachtschwärmer

Du machst die Nacht zum Tag, bist selbstbewusst, entschlossen, aktiv – und so treibst du dich als wahrer Nachtschwärmer am liebsten in den angesagten Clubs und Bars der Stadt herum. Dabei liebst du vor allem das Geheimnisvolle und das Unbekannte, das dich dort immer wieder aufs Neue erwartet.

Deine Einrichtung ist ein Spiegelbild deines Lebensstils. Dein urbaner Charakter drückt sich in minimalistischen Designs aus, wobei ein Hauch Futurismus nicht fehlen darf. Metallische Elemente erinnern an Laternen im Mondschein und brechen das Licht auf einzigartige Weise. Vor allem in Verbindung mit dunklen Farbtönen wie Nachtblau oder Schwarz entfalten sie ihren geheimnisvollen Charme und reflektieren je nach Blickwinkel spannende Eindrücke aus der Umgebung. Scharfe Kanten sucht man vergeblich, denn sie verschwimmen wie in dämmerndem Licht. Und so erinnern die abgerundeten Konturen an schwungvolle Bewegungen und bringen Lebendigkeit mit sich, die für aufregende Schattenspiele sorgt.

Finde schnell und einfach heraus, welcher Stuhl zu dir passt und mache unser Quiz!