Massivholztische selbst designen

Dein Massivholztisch

Essen, Arbeiten, Zusammenkommen - dein Begleiter für jeden Tag
Grenzenlos Gestalten
Ob schlicht oder extravagant, klein oder groß,
zum Arbeiten oder als Deko: Entwirf dein
individuelles Möbelstück!
Beste Qualität & Faire Preise
MYCS bietet dir minimalistisches Design
und hochwertige Materialien zu bezahlbaren
Preisen.
Kostenlose Lieferung sofort
Schön und schnell: Nach der Bestellung ist dein Möbelstück innerhalb
kürzester Zeit bei dir. Und wird auf Wunsch sogar aufgebaut.

TYMBER Details

Entdecke MYCS

1.
Du entwirfst
Du entwirfst
Mehr lesen
1.
Du entwirfst
Du weißt am besten, was du willst, kennst all deine Bedürfnisse und jede Ecke deines Zuhauses. Deswegen designst du dir mit MYCS im intuitiven 3D-Online-Konfigurator deine Möbel ganz einfach selbst. Maße, Materialien, Farben – sei kreativ und leg los!
Jetzt Gestalten
2.
Wir produzieren
Wir produzieren
Mehr lesen
2.
Wir produzieren
Die Module für dein individuelles Design werden in traditionsreichen, europäischen Möbelmanufakturen hergestellt. Dazu verwenden wir ausschließlich hochwertiges, FSC-zertifiziertes Holz aus Europa sowie umweltfreundliche Lacke und robuste Stoffe.
3.
Dein Design kommt zu dir
Dein Design kommt zu dir
Mehr lesen
3.
Dein Design kommt zu dir
Sobald alle Module auf Lager sind, schicken wir sie direkt zu dir. So finden deine Wunschmöbel schnell den Weg in ihr neues Zuhause. Du hast zudem die Möglichkeit, dich für unseren professionellen Aufbauservice zu entscheiden.
Bekannt aus

Massivholztische von MYCS nach deinen Wünschen und Ansprüchen gestalten

Was zeichnet einen Massivholztisch aus?

Massivholz ist eigentlich nur ein anderer Begriff für Vollholz. Ein massiver Tisch zeichnet sich also vor allem dadurch aus, dass er komplett aus solidem Holz besteht. Aus diesem Grund ist er besonders stabil und robust. Deshalb hält er auch starken Beanspruchungen stand. Als Küchentisch beispielsweise hat er einiges auszuhalten. Morgens nimmst du dein Frühstück zu dir, du nutzt ihn als zusätzliche Arbeitsfläche, um das Abendessen vorzubereiten und wenn du kein extra Esszimmer zur Verfügung hast, dann isst du abends an ihm. Einem Massivholztisch können solche Strapazen nichts anhaben. Natürlich kommt es bei einem massiven Holztisch nicht nur auf die Stabilität an, sondern vor allem auf die Optik. Schließlich soll er sich optimal ins vorhandene Raumkonzept integrieren. Wir von MYCS bieten standardmäßig vier Holztöne an: Nussbaum, Buche, Wenge und die klassische Eiche. Jedes Holz zeichnet sich durch eine charakteristische Maserung aus, die jedem Raum eine ganz besondere Atmosphäre verleiht. Buche besticht beispielsweise durch seine freundliche Farbe und die eher zarte Maserung, wohingegen Nussbaum durch seine kontrastreiche Struktur auffällt. Eiche überzeugt dank der hellen Farbe und seiner ausgeprägten Maserung. Egal, für welches Holz du dich entscheidest: Die natürliche Struktur des Holzes ist fühlbar, weshalb ein Massivholztisch auch mit einem tollen haptischen Erlebnis punktet. Egal ob als Esstisch, als Arbeitstisch in der Küche, Schreibtisch oder Bürotisch – bei MYCS findest du das Modell, welches deinen Bedürfnissen und Ansprüchen entspricht.

Was ist das Besondere bei Massivholztischen von MYCS?

Bei MYCS wirst du selbst zum Möbeldesigner. In unserem Online-Konfigurator kannst du deinen Massivholztisch ganz nach deinen Vorstellungen und Ansprüchen an Design und Funktionalität gestalten. Dabei wählst du aus verschiedenen Maßen, Materialien und Tischbeinformen. Du kannst dich bei der Gestaltung deines Massivholztischs an den ausgewählten Modellen orientieren und dich inspirieren lassen. Ist schon ein passendes Modell dabei? Super! Ist noch nichts dabei, was deinen Wünschen entspricht? Kein Problem! Dann passe das Modell einfach an. Ändere Maße, Farben, füge Schubladen hinzu und vieles mehr. Unsere Tische sind mit verschiedenen Stilen kombinierbar und harmonieren mit jeder Wohnlandschaft. Das liegt zum Beispiel auch an den verschiedenen Beinarten, die in unterschiedlichen Designs verfügbar sind. Ein absoluter Klassiker ist das Modell SYMPLE, moderne Rahmenbeine. Du verleihst deinem Massivholztisch das gewisse Extra, wenn du für diese Beinart gebürsteten oder polierten Edelstahl wählst. Ebenso reizvolle Varianten sind die zeitlosen CLASSYC-Beine oder das am skandinavischen Design orientierte Modell NORDYC. Bleib flexibel mit unseren praktischen Ansteckplatten zur Verlängerung der Tischplatte. Mit wenigen Handgriffen können diese an- und wieder abmontiert werden. Mithilfe der Ansteckplatten kannst du jederzeit flexibel auf Besuch reagieren und Platz für deine Gäste schaffen. Ein weiteres Plus an unseren Tischen ist, dass sie nicht komplett aus Massivholz bestehen. Es wird häufig davon gesprochen, dass Holz arbeitet. Holz reagiert dabei auf verschiedene Umwelteinflüsse, wie Wärme oder Kälte, es dehnt sich aus oder zieht sich zusammen. Daher kommt das knackende Geräusch, welches manchmal von Massivholzmöbeln zu hören ist. Aufgrund dieser Bewegungen des Holzes kann es zu Verschiebungen kommen. Unsere Tische bestehen aus einem massiven Holzkern, der mit 3 mm starkem Echtholz furniert ist. Diese Konstruktion verhindert solche Verschiebungen und sorgt dafür, dass die Form des Tischs gleich bleibt. Dank des Echtholzfurniers haben sie genau dieselben optischen und haptischen Eigenschaften wie Tische, die komplett aus solidem Vollholz bestehen.

Wie pflege ich einen Massivholztisch?

So robust und belastbar Holz auch ist, benötigt es trotzdem regelmäßige Pflege. Zum Staubwischen reicht es die Oberfläche mit einem trockenen Tuch abzuwischen. Hartnäckigen Schmutz entfernst du mit einem weichen, nebelfeuchten Lappen. Dabei darfst du auch ein wenig Spülmittel ins Wasser geben. Das löst den Schmutz noch etwas leichter. Achte aber darauf erneut mit einem trockenen Tuch nachzuwischen. Auf die Verwendung von aggressiven Scheuermitteln solltest du verzichten, da sie die Oberfläche schädigen können. Wir empfehlen dir das hochwertige Holz in regelmäßigen Abständen zu ölen. Etwa alle drei bis vier Monate sollte ein Massivholztisch geölt werden. Auf jeden Fall direkt nach dem Aufbau in seinem neuen Zuhause. Dazu empfehlen wir die ein handelsübliches Holzöl oder speziell für Holzoberflächen geeignetes Hartwachsöl.