Fußball international: 5 MYCS Kollegen über die WM

Bei MYCS arbeiten Menschen aus der ganzen Welt – wir haben Kolleginnen und Kollegen aus WM-Teilnehmer-Ländern gefragt, welche Snacks sie zum gemeinsamen Gucken empfehlen, wie sie in ihren Ländern die Fußballkultur empfinden, wer die WM gewinnen wird und vieles mehr!

#1 Spanien

BI Data Analyst Eva von MYCS

Welchen typisch spanischen Snack empfiehlst du zum WM Schauen?
Patatas bravas gehen immer.
Wie erlebst du die spanische Fußballkultur?
Generell ist Fußball eine ganz große Sache, du kannst nicht in Spanien leben ohne zu wissen, wer Christiano und Messi sind … Selbst wenn du keinen Fußball magst: Wenn sich alle deine Freunde treffen, um das Spiel zu sehen (nicht ausschließlich die Weltmeisterschaft), schließt du dich “just for fun” an 🙂 Es ist auch eine Familienangelegenheit. Ich erinnere mich, dass mein Großvater immer ein kleines Radio dabei hatte, um ja kein Spiel zu verpassen!
Schaust du dir selbst Spiele an?
Natürlich! Ich schaue mir alle möglichen Spiele – nicht nur die spanischen – mit meinen Freunden an. Ob zu Hause oder beim Public Viewing hängt vom Wetter ab. Ich freue mich, dass ich Freunde aus den verschiedensten Ländern habe, denn da ist die Weltmeisterschaft eine gute Entschuldigung, sich regelmäßig zu treffen und eine tolle Zeit zu haben 🙂

Hast du einen Lieblingsspieler in der spanischen Nationalmannschaft?

Don Andrés Iniesta, keine Frage.

Wie lautet dein Tipp für die neuen Weltmeister und was schätzt du, wie weit Spanien kommt?

Spanien hat eine sehr gute Mannschaft und jeder hat hohe Erwartungen. Ich hab jedoch das Gefühl, dass Brasilien diesmal sehr gute Chancen hat.

Als Spanierin, die in Deutschland lebt: Schlägt dein Herz für zwei Mannschaften?

Nun … tatsächlich schlägt es für mehr als zwei Mannschaften! Natürlich wäre ich meiner Wurzeln wegen glücklich, wenn Spanien gewinnt und bei Deutschland freue ich mich auch. Außerdem liebe ich Kolumbien (mein Freund kommt von dort), kolumbianische Spiele schaue ich mir deshalb sehr gerne an! “Vamos, James-gol!”


#2 Frankreich

SEO Intern Valentin

Welchen typisch französischen Snack empfiehlst du zum WM Schauen?
Die gute, klassische Quiche Lorraine passt perfekt. Sie kann zwar auch heiß gegessen werden, aber ich bevorzuge sie kalt. Und sie ist definitiv gesünder als Chips!
Wie erlebst du die französische Fußballkultur?
Ein großer Teil der Franzosen interessiert sich sehr für Fußball, aber es gibt auch viele, die sich nur die wichtigsten Spiele ansehen und auch die werden mit unser Nationalmannschaft bei der WM mitfiebern (besonders jetzt, wo es für Frankreich besser läuft als nach der großen Niederlage bei der WM 2010).

Schaust du dir selbst Spiele an?

Ich werde so viele Spiele schauen wie möglich und auf keinen Fall werde ich eines der französischen Mannschaft verpassen. Die meisten werde ich mit meinen Freunden (oder alleine, bei den weniger interessanten) gucken. Das Finale möchte ich mit meiner Familie und meinen engsten Freunden sehen. So machen mir Spiele am meisten Spaß.

Hast du einen Lieblingsspieler in der französischen Nationalmannschaft?

Mein Favorit ist Fékir, aber hauptsächlich, weil er für meinen Lieblingsverein spielt. Da er voraussichtlich bei den meisten Spielen auf der Bank sitzen wird, nenne ich noch einen weiteren: N’golo Kanté. Er ist ein sehr bescheidener Spieler, der unglaublich gut gegnerische Bälle abfängt und sauber verteidigt. Jeder Spieler, der bisher mit ihm im defensiven Mittelfeld gespielt hat, sei es in Caen, Leicester oder Chelsea, sagt, dass man mit ihm am besten spielt, weil man sich mit ihm im Team vollkommen sicher fühlt.

Wie lautet dein Tipp für die neuen Weltmeister und was schätzt du, wie weit Frankreich kommt?

Jedem, der mir zuhört, erzähle ich, dass Frankreich 20 Jahre nachdem Zidane den ersten Stern auf unser Trikot getan hat, gewinnen wird. Aber in Wahrheit denke ich, dass Brasilien die größten Chancen hat. Diese WM sieht es so aus, als gäbe es keine großen Unterschiede zwischen den Favoriten. Argentinien, Deutschland, Spanien, Frankreich und auch Belgien müssen ihr Bestes geben, um ganz oben mitzuspielen, weil sie alle das Zeug zum Meister haben.

Du kommst aus Frankreich und hast jetzt einige Zeit in Deutschland gelebt. Schlägt dein Herz für zwei Mannschaften?

Nicht wirklich … Sollte Deutschland rausfliegen, hab ich noch mehr Platz für Frankreich. Es kann nur einen geben!


#3 England

SEO Manager Natalie

Welchen typisch englischen Snack empfiehlst du zum WM Schauen?
Würstchen im Schlafrock – in der Mini-Variante, sodass man sie einfach mit einem Haps essen kann. Sie bilden die perfekte Grundlage für Bier!
Wie erlebst du die englische Fußballkultur?
Wenn ich an Fußball im Vereinigten Königreich denke, sehe ich immer volle Pubs vor mir, in denen die Leute aufgeregt den Fernseher anbrüllen. Oder meinen Vater und meine Schwester, die einträchtig die gemeinsame Liebe zum Spiel teilen.

Schaust du dir selbst Spiele an?

Ich bin kein Fußball-Fan, deswegen werde ich von mir aus nichts anschauen – außer meine bessere Hälfte schleift mich mit in einen Biergarten, in dem ich dann mit anderen plaudern und die Sonne genießen kann, während England spielt 😉

Wie lautet dein Tipp für die neuen Weltmeister und was schätzt du, wie weit England kommt?

England scheint noch nie wirklich weit gekommen zu sein, deshalb hege ich keine allzu großen Erwartungen. Ich bin allerdings auch kein Fußballexperte, könnte mir aber vorstellen, dass Deutschland erneut gute Chancen hat, zu gewinnen. Oder vielleicht meine alte Wahlheimat Frankreich!

Du bist Engländerin, lebst jetzt aber in Deutschland. Schlägt dein Herz für zwei Mannschaften?

Ich unterstütze eigentlich gar keine Mannschaft, aber wenn ich wählen müsste, dann eher Deutschland als England. Ich lebe hier jetzt schon eine ganze Weile und obwohl ich in mancherlei Sicht eine sehr stereotype Britin bin, fühle ich mich dort nicht mehr zu Hause. Sollte England jedoch gewinnen, wäre meine Familie sehr glücklich und deswegen könnte es sein, dass ich doch heimlich “Three Lions” singe und die Daumen drücke …


#4 Uruguay

Bruno, NetSuite Developer

Welchen typisch uruguayischen Snack empfiehlst du zum WM Schauen?
Ich würde generell grillen und ein typischer Snack der auf keinem Grill in Uruguay fehlen darf, ist Provoleta, ein besonderer Provolone-Käse.

Wie erlebst du die uruguayische Fußballkultur?
Fußball ist der beliebteste Sport in Uruguay. Wenn die Nationalmannschaft bei der WM spielt, hat man das Gefühl, das ganze Land steht für eine Weile still. Jeder schaut das Spiel, sei’s zu Hause, auf der Arbeit oder in der Schule – überall wird gemeinsam geguckt.

Schaust du dir selbst Spiele an?
Ich werde so viele Spiele wie möglich sehen, ich liebe Fußball und die WM ganz besonders. Es ist jetzt das erste Mal, dass ich meine Mannschaft aus dem Ausland verfolge, deswegen ist es eine ganz neu Erfahrung für mich aus dieser Distanz.

Hast du einen Lieblingsspieler in der uruguayischen Nationalmannschaft?

Diego Godín, er ist der Kapitän und beweist in den härtesten Situationen Führungskompetenz. Er verkörpert unser Verständnis von Fußball: niemals aufgeben.

Wie lautet dein Tipp für die neuen Weltmeister und was schätzt du, wie weit Uruguay kommt?

Ich denke, diesmal gewinnt Brasilien. Für uns hoffe ich, dass wir ins Viertel- oder sogar ins Halbfinale kommen.

Du kommst aus Uruguay und wohnst jetzt in Deutschland. Schlägt dein Herz für zwei Mannschaften?

Ich unterstütze vor allem Uruguay, aber Deutschland kommt direkt danach.


#5 Brasilien

Leticia, UI Designer
Welchen typisch brasilianischen Snack empfiehlst du zum WM Schauen?
Jedes brasilianische Bier sowie Barbecue mit Picanha (ein Stück Rinderschwanz) und Hühnerherzen.
Wie erlebst du die brasilianische Fußballkultur?
Alle haben einen Lieblingsverein, sogar Leute, die eigentlich kein Fußball mögen. Fußball ist so ziemlich das, worüber alle reden … Männer und Frauen.

Schaust du dir selbst Spiele an?

Ich werde wahrscheinlich nur brasilianische Spiele sehen, entweder zu Hause oder irgendwo bei Freunden – oder vielleicht gucke ich auch gar nicht. Andererseits: Ich unterstütze gerne Länder wie Island, Dänemark, Ägypten, Panama und Marokko. Also solche, die vermutlich eh keine Chance haben. Die mag ich! Falls ich also nichts anderes zu tun hab, könnte ich mir deren Spiele ansehen. Oder auch Spiele von Argentinien, weil ich sie verlieren sehen möchte.

Hast du einen Lieblingsspieler in der brasilianischen Nationalmannschaft?

Ich mag keinen Fußballer vom brasilianischen Team. Ehrlich gesagt mag ich Fußballer generell nicht besonders. In meinen Augen verdienen sie zu viel und erhalten zu viel Aufmerksamkeit …

Wie lautet dein Tipp für die neuen Weltmeister und was schätzt du, wie weit Brasilien kommt?

Ich schätze, dass Brasilien bis ins Viertelfinale kommt.
Und ganz bestimmt wird Panama Weltmeister. Ich möchte daran glauben, dass das Unmögliche möglich ist!

Du kommst aus Brasilien und wohnst jetzt in Deutschland. Schlägt dein Herz für zwei Mannschaften?

Meine Familie hat deutsche Wurzeln, aber ich fänd’s gar nicht so schlecht, wenn Deutschland verliert. Das hat nichts mit der 1:7 Niederlage vom letzten Mal zu tun. Ich höre nur viel lieber den Gesang der Vögel und die normalen Stadtgeräusche im Hintergrund als die gebrüllten Siegeslieder.


Bei MYCS geht es noch internationaler zu, deswegen lassen wir in Teil 2 unserer WM-Reihe noch Kolleginnen und Kollegen aus Schweden, Russland, Deutschland, Mexiko, Polen und der Schweiz zu Wort kommen 🙂