Landhausstil

Der Landhausstil gehört zu den klassischen Wohntrends, der sich besonders durch die Verwendung „warmer“ Materialien auszeichnet. Dadurch ist Holz das meist verwendete Material, dicht gefolgt von Stein und Ton in warmen Erdtönen sowie Keramik und Rattan. Für Textilien werden gerne Stoffe aus Leinen und Baumwolle verwendet, die nicht nur in pastelligen Farben daherkommen, sondern auch mit reichlich floralen Mustern, Streifen oder Karos versehen sind. Die liebevolle Aufarbeitung alter Möbelstücke steht beim Landhausstil im Vordergrund, wodurch ein einzigartiger Stilmix aus Alt und Neu entsteht.

(Foto: istockphoto)