Dein Polsterhocker

Gestalte deinen eigenen Polsterhocker
Dein Traumsofa war noch nicht dabei?
Mit unserem Konfigurator und der großen Stoffauswahl kreierst du deine Wunsch-Polstermöbel.

Flexibel und überall einsetzbar

Was macht einen Polsterhocker so attraktiv?

Neben unseren Couchtischen ECLYPSE und SYDE sind die Polsterhocker PYLLOW und TYME wahrscheinlich unsere flexibelsten Möbel. Sie sind im Handumdrehen an jedem beliebigen Ort einsetzbar und enorm vielseitig in ihrer Funktion. Wer seiner Einrichtung schnell einen neuen Impuls verpassen möchte, für den eignen sich Polsterhocker einfach ideal.

Mit Polsterhockern können selbst zurückhaltende Naturen wagemutig sein und zunächst “auf kleiner Fläche” mit trendigen Farben und angesagten Stoffen, wie zum Beispiel Samt, experimentieren. Auch ein einzelner Polsterhocker in Leder setzt einen tollen Akzent.

Für beide Modelle – PYLLOW und TYME – steht dir die gleiche Auswahl an Stoffen und Materialien zur Verfügung wie bei unseren Sofakonfigurationen. Auch bei der Gestaltung der Füße kannst du dich für deinen Polsterhocker zwischen Varianten aus Edelstahl, Mattgold, Holz und einer umfangreichen Palette aus farbigen Lacken entscheiden.

So vielseitig kannst du deinen Polsterhocker einsetzen.

Der klassische Einsatzbereich eines Polsterhockers ist der einer zusätzlichen Sitzgelegenheit. Du kannst ihn aber ebenso gut an dein Sofa oder deinen Sessel heranschieben und gemütlich die Beine hochlegen. Kinder freuen sich riesig über einen Polsterhocker, auf dem sie vor dem Fernseher “rumlümmeln” können.

Falls du den Hocker gerade nicht als Beinablage brauchst, macht er sich mit einem Tablett obendrauf auch hervorragend als Couchtisch oder lässt sich als Coffeetable mit Bildbänden und Accessoires immer wieder neu dekorieren.

Und warum nicht mal einen Polsterhocker zum Nachttisch erklären oder ihn als Ablage für deine Kleidung im Schlafzimmer einsetzen? Auch dein Besuch freut sich bestimmt über eine zusätzliche gemütliche Sitzgelegenheit im Gästezimmer. Sollte es dein Platz zulassen, begrüßt dich dein Polsterhocker schon bald in deinem Flur – als Ablage für deine Einkäufe oder einfach zum Verschnaufen nach einem langen Tag.